ROCK CITY die Radio 21 Hausband…
born in 2007 and still there to rock your ass!!!

Anja Ohnhold – Lead Vocals
Steven Hänisch – Guitar, Backing Vocals
Marcus Runge – Guitar, Backing Vocals
Oliver Bartelt – Bass
Jan Siegried – Drums, Backing Vocals

Band Line Up:
Drums , B. Vocals Jan Siegfried
Bass Olli Bartelt
Keys, B. Vocals Roland Schott
Guitar 1, B. Vocals Steven Hänisch
Guitar 2, B. Vocals Marcus Runge
Main Vocals Anja Ohnhold
Instrumentenabnahme:
Drums:
1 Kick (AKG D112 o.ä.)
1 Snare (SM 57 o.ä.)
3 Toms (SM 57, o.ä.)
1 Hi-Hat (Neumann KM 184, o.ä.)
+ OH (Neumann KM 184, o.ä.)
Bass:
D.I. (nur Kabel benötigt)
Mischpult, Auxwege, Outboard:
-> Mixer mit mind. 18 Kanälen
-> parametrischer EQ pro Kanal ist erwünscht
-> Bitte 5 Monitorwege entsprechend dem Bühnenplan patchen und legen (Keyboarder bringt In-Ear mit)
-> 1xFX (hochwertiges Hallgerät/Delay) für Gesang
-> 1xFX (hochwertiges Hallgerät) für Drums und Gitarren
Beschallung, Monitorboxen, Licht, Strom:
-> Bitte der Veranstaltung entsprechend leistungsstarke P.A. und ausreichend laute Monitore auf der Bühne
-> Bitte der Bühne entsprechend ausreichendes Licht organisieren.
-> Die Band braucht einen vom Licht getrennten Stromkreis mit ausreichender Leistung (Ampere) mit
Verlängerungen zur linken, rechten, vorderen und hinteren Bühnenseite (siehe „Power“ Markierung auf Plan)
2 Gitarren:
2x SM57 o.ä.
Keys:
Key-Submix auf NF 2x XLR. Evtl. 2xDI symmetrisch vorhalten.
Kein 48V auf den Inputs
Vocals:
5x SM 58 o.ä. (davon 1x Funk bitte)
alles mit entsprechenden Ständern + Kabeln
Tech Rider
Grundsätzliches:
-> Der Veranstalter sorgt für ungehinderte Zufahrt zur Bühne. Er beschafft gegebenenfalls Sonder-
/Durchfahrtsgenehmigungen und stellt sie der Band zur Verfügung.
-> Die Band braucht Fachpersonal (Toningenieur) für die Bedienung der Technik während Soundcheck, und Gig
-> Für den Soundcheck bitte ausreichend Zeit (ca. 1 Stunde) kalkulieren.
Auszug Setlist:
Born To Be Wild, Detroit Rock City, Highway To Hell, u.a
Kontakt:
Marcus Runge, Mobil: 0172 – 42 40 355, Mail: info@rockcity.info
Sollte eine Anforderung unklar bzw. nicht erfüllbar sein, bitten wir um Rücksprache. Danke.

Ab sofort ist unsere Domain wieder an seinem alten Platz und sie können mich auch direkt anschreiben unter info@klarsound-entertainment.eu